Angewandte Produktentwicklung und Industriedesign

Qualifikationsziele und Inhalt des Moduls Lernziele & erworbene Kompetenzen:
  • Erwerb eines grundlegenden Verständnisses zum Produktentwicklungsprozess, zu Projektabläufen und zur Entwicklung von Baugruppen
  • Vermittlung von Grundkenntnissen zum Konstruktionsprozess (Anforderungsliste, Auslegung, Entwurf)
  • Kennenlernen von Schadensbeurteilungen (Schadensursache, Abhilfe, Verbesserungen)
  • Erkennen von Designproblemen bei der Entwicklung von Produkten im Kontext interdisziplinärer Entwicklungsanforderungen
  • Kennenlernen verschiedener Methoden und Möglichkeiten der Produktmodellierung an Systemen unterschiedlicher Modellierungsphilosophie und von wissensbasierter Produktentwicklung
  • Erkennen des Unterschieds von Angebots-, Produkt- und Vertriebskonfiguratoren
Inhalte
  • Modelle, Phasen und Konstruktionsarten im Produktentwicklungsprozess
  • Methodisches Entwerfen, Grundregeln zur Gestaltung
  • Design als Teil ganzheitlicher Produktqualität, Methodik des Designprozesses, Schnittstellen zur interdisziplinären Produktentwicklung
  • Flexible und leistungsfähige Methoden und Werkzeuge für die Produktentwicklung
  • Praktisches Vorgehen beim Entwickeln von Baugruppen (Anforderungen, Entwurf, Auslegung, Versuch, Schäden)
Lehrformen Vorlesungen und Übungen
Literatur Literaturangaben: entsprechend Literatursammlung
Voraussetzungen für die Teilnahme Keine
Verwendbarkeit des Moduls B-MB, B-WMB, B-SPTE, B-MTK
Wechselwirkungen mit anderen Modulen der Vertiefung Produktentwicklung
Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten Prüfung: Klausur K90
Leistungspunkte und Noten 4 CP, Notenskala gemäß Prüfungsordnung
Arbeitsaufwand Präsenzzeiten: 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung
Selbstständiges Arbeiten: Vor- und Nachbereitung von Vorlesungen und Übungen 
Häufigkeit des Angebots jedes SS
Dauer des Moduls 1 Semester
Modulverantwortlicher Prof. Bartel, FMB-IMK/LMT
weitere Lehrende: Prof. Grote, FMB-IMK/LKT; HD Gatzky, FMB-IAF/ID; Prof. Vajna, FMB-IMK/LMI

Letzte Änderung: 30.08.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: